Rorate im Advent

Otmarzentrum im Advent<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>seelsorgeeinheitgossau.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>265</div><div class='bid' style='display:none;'>2229</div><div class='usr' style='display:none;'>101</div>

In der Adventszeit sind wir eingeladen, früh am Morgen aufzustehen und uns im Kirchenraum zu versammeln. Das Flackern von vielen Kerzen erhellt den Raum und bringt uns in eine adventliche Stimmung.
Der Name «Rorate» ist lateinisch und dem Buch des Propheten Jesaja entnommen: «Rorate caeli ...», übersetzt: «Tauet, ihr Himmel, von oben! Ihr Wolken, regnet herab den Gerechten! Tu dich auf, o Erde, und sprosse den Heiland hervor!» (vgl. Jesaja 45,8). Tau und Regen bringen den Menschen Leben und Wachstum. Und dieses neue Leben und Heil kommt von oben, wird uns von Gott geschenkt!

Familienrorate:
Mittwoch, 4. Dezember, 6.45 Uhr
Mittwoch, 11. Dezember, 6.45 Uhr
Mittwoch, 18. Dezember, 6.45 Uhr

Rorate für Erwachsene und Jugendliche:
Freitag, 6. Dezember, 6.00 Uhr
Freitag, 13. Dezember, 6.00 Uhr
Freitag, 20. Dezember, 6.00 Uhr

Rorate für die Frauen:
Gemeinsame Rorate der Frauengemeinschaft
und der Turnerinnen des SKTV
Dienstag, 10. Dezember, 8.00 Uhr

Nach den Roratefeiern sind jeweils alle zu einem einfachen Morgenessen ins Otmarzentrum eingeladen.
Bereitgestellt: 28.11.2019     Besuche: 28 Monat  
aktualisiert mit kirchenweb.ch