Gottesdienste in der Kirche feiern

Kommunion_255<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>seelsorgeeinheitgossau.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>333</div><div class='bid' style='display:none;'>2429</div><div class='usr' style='display:none;'>263</div>

Am 20. Mai 2020 hat der Bundesrat bekannt gegeben, dass ab dem 28. Mai 2020 das feiern der Gottesdienste wieder erlaubt ist. Wir freuen uns, dass dies wieder möglich ist.
Das Bistum St. Gallen hat ein Schutzkonzept für das Feiern der Gottesdienste erstellt. Aufgrund dieses Konzeptes wird jeder zweite Bank in der Kirche abgesperrt sein und die Plätze sind bezeichnet. Die Platzzahl in der Kirche ist somit beschränkt. Wir bitten Sie, am Pfingstwochenende nur einen der Gottesdienste zu besuchen, damit möglichst viele Leute die Möglichkeit haben an Pfingsten mitzufeiern. Familien aus dem gleichen Haushalt können beieinander sitzen.
Die Weihwasserbecken sind leer. Der Friedensgruss wird weggelassen. Wir bitten Sie die Kirche durch den Haupteingang von Westen oder beim Seiteneingang von der Strasse her zu betreten und den Eingang vom Friedhof nicht zu benutzen. Bei jedem Eingang hat es Desinfektionsmittel und jeder Gottesdienstbesucher desinfiziert sich die Hände. Es ist je eine Person bei den Eingängen, die die Tür öffnet und wieder schliesst. Wir freuen uns, Sie wieder begrüssen zu dürfen.


Bereitgestellt: 22.05.2020     Besuche: 9 heute, 107 Monat  
aktualisiert mit kirchenweb.ch